Herzlich Willkommen!

AKTUELLE INFO                                                                

Liebe Patienten, liebe Angehörige, liebe Interessierte,

es gibt derzeit keinerlei Empfehlung von Seiten des Gesundheitsamtes therapeutische Praxen nicht mehr aufzusuchen. Im Gegenteil, die Politik tut alles dafür, dass therapeutische Interventionen fortgesetzt werden können.

Gerade in diesen schweren Zeiten sind wir also wie gewohnt für Sie da.

Telefonisch oder per SMS ist unser Praxis stets auch unter der Mobilnummer 0152-51791210 erreichbar.

Viele Therapien finden  in unseren Praxisräumen weiterhin wie vereinbart statt.

Durch erweiterte Arbeitszeiten, die der Gesetzgeber ermöglicht hat, ist uns ein größerer Puffer zwischen den einzelnen Therapien möglich.

Diesen nutzen wir für umfangreiche Hygienemaßnahmen und die Vermeidung von Patientenkontakten im Wartezimmer.

Natürlich wird bei uns mit Mundschutz, Handschuhen und Spuckschutz gearbeitet. 

Auch unsere Patienten bitten wir, die gängigen Hygienemaßnahmen einzuhalten, hierzu gehört das intensive Händewaschen nach Betreten und vor Verlassen der Praxis, ebenso das Tragen eines Mundschutzes.

Patienten mit Erkältungssymptomen bitten wir zum Schutze Aller der Praxis fernzubleiben und die Termine rechtzeitig abzusagen.

Folgeverordnungen oder auch Neuverordnungen können derzeit nach telefonischer Beratung kontaktlos beim verordnenden Arzt angefordert werden.

Viele Menschen leiden im Moment ganz besonders an der fehlenden Tagesstruktur, erzwungene soziale Isolation kann zu einer Dekompensation führen, Depressionen nehmen zu.

Verhaltensauffällige Kinder benötigen ebenso wie entwicklungsverzögerte Kinder,  dringend der kontinuierlichen ergotherapeutischen Unterstützung.

Ohne direkte therapeutische Versorgung drohen nach OPs Funktionsverluste, ebenso wie Kontrakturen bei schwer betroffenen Patienten.

Viele Rehakliniken haben zurzeit geschlossen, daher haben ergotherapeutische Praxen einen gestiegenen ambulanten Versorgungsauftrag.

Wir sind weiterhin kompetent an Ihrer Seite.

Wenn Ihnen der Besuch unserer Praxis derzeit nicht möglich ist, bieten wir Ihnen zur Fortsetzung der Therapie Videotherapie an.

Die Durchführung der Behandlung erfolgt dabei direkt bei Ihnen Zuhause, Sie benötigen lediglich ein Tablet, Laptop oder einen PC.

 

Wir freuen uns auf eine weiterhin vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Bleiben Sie gesund.

 

Herzliche Grüße

Kerstin Désor und Team                                                                                          Stand 20.04.2020

 

Meine ergotherapeutische Praxis besteht seit März 1992 in Würzburg.

Im August 2001 sind wir in die heutigen Räume in der Oberthürstraße 5 in der Würzburger Innenstadt umgezogen.

 

Die Therapie findet in verschiedenen farbenfrohen und gut ausgestatteten Bewegungsräumen, einer Werkstatt, der Küche und einem separaten Test- und Besprechungsraum statt.

 

Unsere Therapiezeiten sind von montags - freitags, jeweils von 8.00 bis 19.30 Uhr nach vorheriger Anmeldung, bei Bedarf auch gerne im Rahmen eines verordneten Hausbesuchs.

 

Für Anmeldungen und Nachrichten steht Ihnen unser Anrufbeantworter zur Verfügung, wir rufen Sie zeitnah zurück.

 

Sie finden uns in der Oberthürstraße 5, Laufzeit von der Straßenbahnhaltestelle Juliuspromenade ca. 2 Minuten

(siehe Anfahrtsskizze)

 

Unser kompetentes Team aus derzeit 5 ErgotherapeutInnen mit unterschiedlichen Behandlungs- und Fortbildungsschwerpunkten behandelt nach ärztlicher Verordnung.